Stefan's Weblog Blog über alle möglichen Dinge rund um den Computer

25Dez/101

Arbeitsmappe doppelt sichern in zwei unterschiedliche Pfade

Excel VBA

Das Makro ermöglicht, die Orginalarbeitsmappe zu speichern und eine Sicherheitskopie in einem anderen Laufwerk bzw. Verzeichnis zu erstellen.

Achtung:
Das Makro durchläuft mehrere Schritte:

  • Speichern und schließen der Orginalarbeitsmappe
  • Speichern und öffnen der Sicherheitskopie. Hier ist der Knackpunkt. Stoppt das Makro hier, wird mit der Kopie anstatt dem Orginal gearbeitet
19Dez/100

Flash based Tag Cloud for WordPress – WordPress Erweiterung

Seit heute gibt es ein neues Plugin auf meiner Seite.
Das Flash based Tag Cloud for WordPress oder einfach WP-Cumulus. Es stellt ein Widget für die Sidebar zu Verfügung, um die Tags in einer Art Wolke auszugeben.
Weitere Beschreibungen spare ich mir, da das Plugin in der Sidebar angesehen und ausprobiert werden kann.

18Dez/100

Ampache – Streaming Sterver Teil 4

Im Ampache Webinterface ist eine Rubrik Radiosender zu finden.

Wie funktioniert das aber?
In Ampache wrd die Streaming-Adresse eingetragen und dort als eine Art Lesezeichen gespeichert. Somit wird der Radiosender nicht über das Webinterface von Ampache wiedergegeben, sondern es wird auf die Adresse des Streams umgeleitet.

3Dez/100

BleachBit

BleachBit ist ein kleines hilfreiches Tool, dass es dem Anwender erlaubt ungenutzte Dateien mit einem Mausklick zu löschen und gleichzeitig noch sine Privatsphäre zu schützen. Das Tool löscht unnütze Daten von über 70 Anwendungen, wie z.B. Firefox, Chromium, u.a.
Die Daten werden mehrmals überschrieben, was eine Wiederherstellung unmöglich machen soll.

3Dez/100

WordPress – Sehr beliebt

Die Infografik The Power of WordPress zeigt sehr übersichtlich wertvolle Details über das wohl populärste CRM.
Es wird die Timeline der Entwicklung dargestellt, welche Verbreitung WordPress im WWW hat, u.v. andere Details.

1Dez/100

ScribeFire – Erfahrungsbericht

Ich muss sagen, dass nach einer kurzen Eingwöhnungszeit man sehr schnell mit ScribeFire Artikel schreiben, verändern, etc. kann ohne immer auf die Weboberfläche zu wechseln.

Ich muss zugeben, dass die Erweiterung sehr gut gelungen ist und (ich denke auch) auch für unerfahrene Autoren ist es möglich relativ schnell Beiträge zu verfassen und zu veröffentlichen.