Stefan's Weblog Blog über alle möglichen Dinge rund um den Computer

10Mai/120

RSS Feeds und Podcasts zentral in Google Reader speichern

Ich habe eine Vielzahl an RSS-Feeds und Podcasts, die ich mit den unterschiedlichsten Geräten, z.B. Smartphone, Tablet, Laptop, etc., mit verschiedenen Clients konsumiere. Als Client verwende ich auf den mobilen Endgeräten meist :arrow: Pulse oder den Google Reader, auf Laptop und PC nutze ich Google Reader.
Auf den "normalen" Computern ist das durchstöbern der RSS-Feeds ja kein Problem, einfach am Google Konto in einem beliebigen Webbrowser anmelden und schon hat man Zugriff auf die Feeds. Auf den Endgeräten funktioniert das ähnlich einfach. Die meisten RSS-Clients bieten an, die in Google Reader hinterlegten Feeds abzuholen. Bei meinem Favoriten Pulse ist das kein Problem, auch beim Podcast-Client BeyondPod kann man die Feeds aus dem Google Reader abrufen.