Stefan's Weblog Blog über alle möglichen Dinge rund um den Computer

21Jul/094

Installationsanleitung: Unison unter Windows

Unison ist ein Programm für Windows und Linux zur Synchronisation von Dateien und Verzeichnissen auf verschiedenen Rechnern bzw. Festplatten/Datenträgern. Beim Abgleich werden nur Änderungen an den Daten synchronisiert, so dass ein erneuter Abgleich sehr schnell durchgeführt werden kann. Die größten Vorteile von Unison sind:

  • Das Programm läuft sowohl unter Linux als auch unter Windows. So lassen sich Verzeichnisse über Plattformen hinweg synchronisieren.
  • Die Synchronisation funktioniert auch dann, wenn auf beiden Rechnern Dateien geändert wurden.
  • Unison verwendet das rsync-Protokoll und hat eine (optionale) grafische Oberfläche.
  • Eine schnelle Synchronisation über Netzwerke und das Internet ist möglich.

(aus ubuntuusers.de)

Unison und Windows

Die Installation unter Windows ist ein bisschen aufwendiger als die Installation unter Linux.
Neben Unison selber, dass von der Webpräsenz des Projekts geladen werden kann, sind noch weitere Programme notwendig.

  • :arrow: Unison für Windows
  • :arrow: sourforge.net Pidgin Projekt
  • :arrow: Microsoft Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package (x86)
    1. Pidgin ist ein Instant Messenger, der es erlaubt, dasselbe Programm für verschiedene Instant-Messenger-Dienste zu nutzen. Ursprünglich wurde das Projekt unter dem Namen Gaim geführt, wegen markenrechtlicher Probleme jedoch in Pidgin umbenannt. Erweiterungen ermöglichen es, die jeweiligen Protokolle für Pidgin zu implementieren. (aus ubuntuusers.de)
      Beim Download ist zu beachten, dass man die Pidgin-Version mit Gtk herunterlädt. Die Installation ist somit viel einfacher als wenn man Gtk einzeln downloadet. Nach der erfolgreichen Installation von Pidgin ist sollte auch Gtk auf dem Rechner installiert sein.
    2. Nach Pidgin ist das Microsoft Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package (x86) zu installieren. Die Installation sollte ohne Problem ablaufen.
    3. Nach der Installation von Pidgin, ist Gtk im Verzeichnis C:\Programme\Gemeinsame Dateien\GTK\2.0\ zu finden. Damit Unison auch einwandfrei funktioniert, ist die .exe-Datei in das Verzeichnis C:\Programme\Gemeinsame Dateien\GTK\2.0\bin zu kopieren. Nach einem Doppelklich sollte Unison starten

    Eine Anleitung zu Unison findet man unter
    :arrow: magnus.de

    Nachtrag

    Um die umständliche Installation auf Windows Systemen zu vermeiden, nehmt einfach Unison Portable.
    :arrow: http://www.portablefreeware.com/?id=979

    No tags for this post.

    hat dir dieser Artikel gefallen?

    Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

    veröffentlicht unter: Windows Kommentar schreiben
    Kommentare (4) Trackbacks (0)
    1. Also das geht aber auch viel einfacher:
      Statt pidgin unnötiger Weise zu installieren und nachher Unison an einen Ort zu kopieren, wo es nicht hingehört, installiert man besser einfach nur GTK, danach ist $PATH auch so aufgesetzt dass alles funktioniert.
      Also:
      1) Unison precompiled for win runterladen (link wie im Artikel beschrieben)
      2) VCRedist (wie oben)
      3) gtk von gtk-win.sf.net runterladen

      4) gtk installieren
      5) VCredist installieren
      6) Unison entpacken und läuft!

    2. Habe ewig rumprobiert und kein Verzeichnis \Programme\Gemeinsame Dateien\GTK\2.0\ gefunden oder (über die Systemsteuerung) anlegen können, bis ich draufkam, dass das Verzeichnis, in das die Unison-exe-Datei kopiert werden musste, das folgende innerhalb von Pidgin ist:

      D:\Programme\Pidgin\Gtk\bin

    3. Hallo,ich habe seit Stunden ein Problem und habe schon den Rechner gewechselt und nichts half. Wenn ich Unison versuche zu starten. Also ich habe die Version von http://alan.petitepomme.net/unison/index.html runtergeladen und zwar die 2.32.52. Ich musste die Version runterladen, da auf meinem Netbook mit Linux die selbe Version installiert ist. Kommt folgende Fehlermeldung:”Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwedungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwedung neu installieren.”Ich habe Unison lediglich entpackt und versucht zu starten und dann taucht diese Fehler meldung auf – seit Stunden.Ich habe, wie in der Anwendung beschrieben Microsoft Visual C++ 2008 installiert.Eckdaten:Betriebssystem: Windows XP ProfessionalService Pack: 2CPU: 2,02GHz,RAM: 1GBWieso funktioniert dies nicht? : (

    4. Hallo Brot,

      Warum benötigst du bei Windows die gleiche Version wie bei Linux?
      Wenn die Applikation nicht funktioniert, hast du schon mal die portable Version versucht?
      http://www.portablefreeware.com/?id=979


    Leave a comment

    Noch keine Trackbacks.

    %d Bloggern gefällt das: