Stefan's Weblog Blog über alle möglichen Dinge rund um den Computer

11Feb/070

Moodbar für Amarok

Die Moodbar analysiert die Musiktitel, die Amarok abspielt und zeigt die jeweilige, individuelle Stimmung des Titels an.

 

amarok_moodbar.jpg

 

Um die Funktion nutzen können muss aber noch ein Paket installiert werden.
Dieses Paket Moodbar kann hier
:arrow: amarok.kde.org
heruntergeladen werden.

Wenn man dieses Paket nun installieren möchte kann es ein, dass man auf ein paar Abhängigkeitsprobleme stößt. Das bedeutet, es müssen einfach noch ein oder zwei Pakete nachinstalliert werden.

Das erste Paket, das verlangt wird ist FFTW (= Fastest Fourier Transform in the West). Dieses Paket kann hier
:arrow: fftw.org
heruntergeladen werden.

Die Installation läuft dann fast wie gewohnt ab, erst das Paket entpacken, dann in das Verzeichnis wechseln und dann folgende Befehle ausführen:
./configure --enable-float
make
make check
sudo make install

Nach ein bisschen Warten und Geduld, bis das Paket einkompiliert wurde, sollte fftw installiert sein.
Wenn man nun versucht Moodbar zu installieren kann es sein, dass diese fehlermeldung auftaucht

checking for gstreamer-0.10 >= 0.10.0... configure: error: you need gstreamer development packages installed !

Diese Abhängigkeit ist sehr leicht zu lösen, da (K)Ubuntu das benötigte Paket zur Verfügung stellt. Einfach folgenden Befehl ausführen

sudo apt-get install libgstreamer0.10-dev

Nachdem nun alle möglichen Abhängigkeiten beseitigt sein sollten kann man moodbar installieren. Dazu wie gewöhnt vorgehen, Source entpacken, in das Verzeichnis wechseln und dann diese Befehle ausführen
./configure
make
make check
sudo make install

Tags: Moodbar, Multimedia

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: