OpenOffice Calc: Zeilen und Spalten tauschen

Nicht jede Tabelle lässt sich perfekt planen. Manchmal stellt man irgendwann fest, dass es besser wäre, die Tabelle ganz anders anzuordnen. Kein Problem, denn einem Trick lassen sich bei Bedarf Zeilen und Spalten tauschen.
Hierzu die Zellen markieren, die anders organisiert werden sollen, und mit [Strg]+[C] in die Zwischenablage kopieren. Danach den Mauszeiger in einem leeren Tabellenblatt in eine leere Zelle platzieren und den Befehl Bearbeiten –> Inhalte einfügen aufrufen. Im folgenden Fenster die Option “Transponieren” wählen und mit OK bestätigen. Die Daten werden daraufhin mit vertauschten Zellen und Spalten eingefügt. Das funktioniert sowohl bei Excel als auch beim Konkurrenten OpenOffice Calc.

Eine Antwort auf „OpenOffice Calc: Zeilen und Spalten tauschen“

  1. Wahnsinn! Bin ich der erste, der das Problem mit den zu vertauschenden Zeilen und Spalten hat? Und hier die soooo simple Lösung gefunden hat? Wohl kaum … auf jeden Fall bin ich der erste, der hier ein fettes «Danke!» schreibt.

    Danke! Für diesen Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.