Excel – Umlaute ä, ö, ü umwandeln in ae, oe, ue

Vielleicht hatte der ein oder andere von euch schon einmal das Problem. In Excel-Zeilen steht ein Menge Text, in dem jede Menge deutschen Umlaute enthalten sind. Das Ganze ist aber in dieser Form unbrauchbar und die Zeichen sollen umgewandelt werden in

  • Ä –> Ae
  • Ö –> Oe
  • Ü –> Ue
  • ä –> ae
  • ö –> oe
  • ü –> ue
  • ß –> ss

Das Ganze nun manuell abzuändern nimmt jede Menge Zeit in Anspruch und ist auch gar nicht notwendig, da Excel eine tolle Funktion an Bord hat, die die Umwandlung für uns vornimmt.

Excel - Umlaute umwandeln
Excel – Umlaute umwandeln

Die Formel, die die Umlaute umwandelt sieht so aus:

=WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(C3;
"ü";"ue");"ö";"oe");"ä";"ae");"Ü";"Ue");"Ö";"Oe");"Ä";"Ae");"ß";"ss")

Bestseller Nr. 1
Excel 2019 - Das umfassende Kompendium. Komplett in Farbe. Grundlagen, Praxis, Formeln, VBA, Diagramme und viele praktische Beispiele: Auch für Office 365
  • Ignatz, Schels (Autor)
  • 704 Seiten - 12.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Markt + Technik Verlag (Herausgeber)

(**) Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

7 Antworten auf „Excel – Umlaute ä, ö, ü umwandeln in ae, oe, ue“

  1. Falls das mal jemand – wie ich – für spanische Umlaute benötigt…

    =WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(C3;”ñ”;”n”);”Ñ”;”N”);”á”;”a”);”Á”;”A”);”é”;”e”);”É”;”E”);”í”;”i”);”Í”;”I”);”ó”;”o”);”Ó”;”O”);”ú”;”u”);”Ú”;”U”);”ò”;”o”);”Ò”;”O”)

  2. Der Artikel war sehr gut und informativ! Danke vielmals und ich hoffe noch mehr von diesem Thema zu hören!Liebe GrüßeThorsten Schnitzl

  3. Tiggimon

    31. Juli 2017 um 20:33 Uhr

    Genial! Und dieser Artikel ist auch gut über die Google-Suche auffindbar, bin gegeistert.Mag sein, aber selbst über eine datenschutzfreundlichere Alternative wie Qwant findet man diesen sehr nützlichen Artikel.Danke Stefan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.