Google Nexus 4 – Screen bleibt beim telefonieren schwarz

Ich hatte erst ein etwas größeres Problem mit meinem Google Nexus. Habe ich telefoniert, sprich eine Telefonnummer gewählt, wurde der Bildschirm sofort schwarz und blieb es auch. Es war dabei egal, wie ich das Smartphone drehte und wendete oder schüttelte, ich könnte einem einmal angefangenen Anruf nicht mehr beenden. Ich musste also darauf warten, bis mein Gesprächspartner auflegte oder der Verbindungsaufbau nach einer Ewigkeit automatisch abgebrochen wurde.


Bildquelle: t3n.de

Da das Telefon ja ganz neu war und gleich nach Erhalt keinen Fehler aufwies, musste in der Zwischenzeit was passiert sein. Ich habe nämlich die Schutzfolie, die ab Werk auf dem Display aufgebracht war durch eine neue ersetzt. Die neue Folie nun den Sensor, der für das An- und Ausschalten zuständig ist, so verwirrt, dass der Screen immer schwarz blieb.

Also aufpassen, beim Aufbringen einer neuen Displayschutzfolie, dass das euch nicht passiert. Der Sensor ist in der oberen linken Ecke des Smartphones verbaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.