Fortschrittsbalken in Excel

Fortschrittsbalken, wie man sie z.B. in einer Projektmanagementsoftware findet, lassen sich auch sehr einfach in Excel erzeugen.

Fortschrittsbalken
Fortschrittsbalken

Im Screenshot ist der Fortshrittsbalken dargestellt, der den aktuellen Status der jeweiligen Aufgabe anzeigt. Mit Hilfe einer Excel-Formel lässt sich dies sehr einfach erstellen. In der Zelle “E4” steht dies:

=WIEDERHOLEN("|";GANZZAHL((D4/$D$2)*100))

Im Grunde ist die Formel nichts weiter als eine Prozentberechnung, die grafisch aufbereitet wird.

Im Beispiel steht in der Zelle “D2 100%”, was die Erfüllung der Aufgabe darstellt. Man kann diesen Wert natürlich auch direkt in die Formel schreiben, anstatt in einer Zelle vorzuhalten.

Beispieldatei zum Herunterladen


Fortschrittsbalken in Excel

Bestseller Nr. 1
Excel 2019 - Das umfassende Kompendium. Komplett in Farbe. Grundlagen, Praxis, Formeln, VBA, Diagramme und viele praktische Beispiele: Auch für Office 365
  • Ignatz, Schels (Autor)
  • 704 Seiten - 12.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Markt + Technik Verlag (Herausgeber)

(**) Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Eine Antwort auf „Fortschrittsbalken in Excel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.