Motion mit UV4L auf dem Raspberry Pi

In meinem früheren Post habe ich dargestellt, wie man Motion auf dem Raspberry Pi installiert und zusammen mit dem Kameramodul als Überwachungskamera nutzen kann. ➡ Raspberry Pi Kamera-Modul mit Motion als kleine Überwachungskamera
Diese Anleitung kann man auch nach wie vor nutzen, wenn man Raspbian Wheezy auf dem Pi installiert. Will man aber das neue Raspbian Jessie installieren, dann gibt es mit einigen Paketen noch Probleme. Leider sind nämlich noch nicht alle erforderlichen Pakete für Jessie in den Repositories vorhanden.

Raspberry Pi an Stereoanlage anschließen

Der Raspberry Pi verfügt bekanntlich über zwei verschiedene Schnittstellen zur Wiedergabe von Sound. Einmal kann man die HDMI-Schnittstelle und einmal den Klinkenstecker dafür nutzen. Will man den Pi an seine Stereoanlage anschließen, dann reduziert sich die Auswahl nur noch auf den Klinkenstecker. In einigen Artikeln und Beiträgen über den Pi ist zu lesen, dass die Qualität der Qiedergabe über diese Schnittstelle nicht ganz optimal ist. Aus diesem Grund wird gerne eine USB-Soundkarte zur besseren Soundwiedergabe verwendet.