Linux Mint erkennt Bluetooth-Headset nicht für Audioausgabe

Ich hatte das Problem, dass mein Bluetooth-Headset von Linux Mint nicht erkannt und deshalb nicht als Ausgabegerät für Audio und auch nicht als Mikrofon ausgewählt werden konnte.

Das Standardtool “blueberry” hat zwar irgendwie das Headset erkannt und angezeigt, aber auch nicht richtig eingebunden.

Ich habe etliche Anleitungen im Internet gefunden und ausprobiert. Das erfolgversprechende, die Installation der Tools “blueman” hat leider auch.

Das Einzige, was bei mir geholfen hat, war das Einbinden über die Konsole.

Bluetooth-Headset einbinden
Bluetooth-Headset einbinden

Der Befehl listet alle im Umkreis befindlichen Bluetooth-Geräte auf

bluetoothctl

Mit pair wird das Bluetoothgerät gekoppelt

pair xx:xx:xx:xx:xx:xx

Dem Gerät wird mit trust vertraut.

trust xx:xx:xx:xx:xx:xx

Dann nochmal “offiziell” verbinden

connect xx:xx:xx:xx:xx:xx

Nun sollte das Headset in den Klangeinstellung als Ausgabegerät ausgewählt werden könne.

3 Antworten auf „Linux Mint erkennt Bluetooth-Headset nicht für Audioausgabe“

  1. Guter Lösungsvorschlag, der auf meinem System leider auch scheitert. Ich bekomme nach deiner Anleitung nur für Sekunden eine Verbindung zum Headset, die dann wieder abbricht. Blueberry und Blueman habe ich ebenfalls vergeblich versucht, sogar den Kernel auf die neueste Version erhöht, alles ergebnislos.Wirklich unglaublich, daß die Problematik seit deinem Beitrag vor mehr als 17 Monaten bekannt ist und dieser Bug in Mint seitdem nicht beseitigt wurde. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.