Nextcloud Sicherheits- & Einrichtungswarnungen – occ db:convert-filecache-bigint

occ dbadd-missing-indices

Wie im Beitrag Nextcloud Sicherheits- & Einrichtungswarnungen – occ db:add-missing-indices kurz erwähnt, habe ich ein Update auf die Version 15 durchgeführt.
Nach einer Prüfung wurde auch diese Sicherheits- & Einrichtungswarnunge angezeigt.


Bei einigen Spalten in der Datenbank fehlt eine Konvertierung in big int. Aufgrund der Tatsache, dass das Ändern von Spaltentypen bei großen Tabellen einige Zeit dauern kann, wurden sie nicht automatisch geändert. Durch Ausführen von “occ db:convert-filecache-bigint” können diese ausstehenden Änderungen manuell übernommen werden. Diese Operation muss ausgeführt werden, während die Instanz offline ist. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der zugehörigen Dokumentationsseite.

Nextcloud – Kalender und Adressbücher sichern mit calcardbackup

Vor kurzem habe ich nach einer Lösung gesucht, wie ich die Kalender und Adressbücher meiner Nextcloud einfach und schnell sichern kann. Ein ganz wichtiger Punkt für mich war, beides muss auch ohne eine Nextcloud wieder hergestellt werden können, z.B. bei meinem E-Mail-Provider.


Bei einer privat gehosteten Nextcloud-Instanz, die auf einem Raspberry Pi läuft finde ich das sehr wichtig. Schließlich gibt es einige Faktoren bei denen der kleine Pi von heut auf morgen den Geist aufgeben kann, z.B. Hardware kaputt, SD-Karte defekt, Überspannung, Blitzschlag, etc.


Ich bin bei meiner Suche auf das Projekt “calcardbackup” gestoßen, dass genau das macht was ich brauche. Es speichert die Adressbücher im “vcf“-Format und die Kalender im “ics“-Format auf ein definierten Verzeichnis.