motioneyeos – Bilder der Überwachungskamera auf dem Synology NAS speichern

Falls ihr eine Überwachungskamera mit motioneyeos eure Eigen nennt, dann könnt ihr die Bilder auch sehr einfach auf einem Synology NAS, im eigenen Netzwerk oder über die eigenen Domain abspeichern.

In meinem letzten Beitrag habe ich beschrieben, wie man die Bilder einer motioneyeos-Überwachungskamera auf einem openmediavualt NAS speichern kann. Die Bilder lassen sich natürlich auch au einem Synology NAS per SFTP ablegen.

motioneyeos kann die aufgenommenen Bilder per SFTP auf einen anderen Speicher, also unser Synology NAS übertragen.

Dazu sind nur ein paar Handgriffe erforderlich.

SFTP der “Systemsteuerung” zu aktivieren.

Synology - SFTP aktivieren
Synology – SFTP aktivieren

Anschließend ist für jeden Benutzer noch der Zugriff auf einen Ordner auf dem Synology NAS einzurichten. Auch hier solltet ihr einen eigenen Benutzer für die Überwachungskamera erstellen, mit möglichst wenigen Rechten.

Synology - Benutzer auswählen
Synology – Benutzer auswählen

In diesem Beispiel wird dem neuen Benutzer der “Lesen/Schreiben“-Zugriff auf den Ordner “Home” gewährt.

Synology - Benutzer Zugriffsrechte gewähren
Synology – Benutzer Zugriffsrechte gewähren

Damit ist die Konfiguration auf dem Synology NAS schon abgeschlossen. Die Einrichtung läuft analog ab, wie beim openmediavault.

motioneyeos - SFTP einrichten
motioneyeos – SFTP einrichten

Aktuell unterstützt motioneyeos bei der SFTP-Anmeldung nur Benutzername und Passwort.

Habt ihr bereits eine passwortlose Anmeldung konfiguriert, wie hier in meinem Beitrag (Passwortlose SSH-Anmeldung mit SSH-Schlüsselpaar oder YubiKey am Synology NAS beschrieben, dann funktioniert die Anmeldung an der Synology leider nicht. Ihr müsst euch dann für eine Login-Methode entscheiden.

Anzeige/Werbung

Links

  1. motioneyeos – Überwachungskamera mit dem Raspberry ganz einfach
  2. Passwortlose SSH-Anmeldung mit SSH-Schlüsselpaar oder YubiKey am Synology NAS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.