LaTeX-Beamerclass bei Linux User vorgestellt

Gestern ist die kostenlose Community Edition des Computermagazins „Linus User“ in meinen Posteingang geflattert. Mir stach sofort ein Artikel ins Auge, der Beamerclass für LaTeX behandelt.
Der Beitrag ist für Anfänger geschrieben, als Fortgeschrittener sollte man sich ja schon mit den Grundlagen des Textsatzsystems auskennen.

LaTeX – Literaturverzeichnis erstellen

Ich wollte gerade ein Literaturverzeichnis für mein TeX-Verzeichnis erstellen und musste leider feststellen, dass ich ein wenig eingerostet bin. In meinem Blog habe ich ja schon ausführlich über das Erstellen ( ➡ Bibliographyeinträge als Fußnoten, Jurabib machts möglich) geschrieben, leider war der Befehl dort nicht aufgeführt. Aus diesem Grunde musst ich Google bemühen, um den Befehl nachzuschlagen.

TeX unter Windows und das leidige Problem mit File `psfig.sty’ not found

psfig.sty not found

Im letzten Post habe ich beschrieben, wie man MikTeX und Kile auf einem Windows-PC installiert ➡ TeX und Kile unter Windows 8 installieren. Das Ganze läuft auch wunderbar und ich kann meine unter Linux erstellten Dokumente und Vorlagen fast alle öffnen und bearbeiten. Ein Problem gibt es aber und zwar mit meiner schönen ➡ Vorlage die ich für meine Diplomarbeit erstellt habe.

TeX und Kile unter Windows 8 installieren

Kile unter Windows

Ich habe seit einiger Zeit ein Windows-System und seit ein paar Tagen das brandneue Windows 8 auf meinem PC installiert. Während meines Studium arbeitete ich rein mit Kubuntu und als LaTeX-Editor habe ich Kile verwendet. Als ich dann das Betriebssystem gewechselt habe, habe ich die gesamte LaTeX-Umgebung in die Sun VirtualBox verschoben, damit ich diese bei Bedarf einfach und schnell nutzen konnte.