XBMC – Screenshots erstellen

XBMC bietet eine Sher einfache und komfortable Möglichkeit Screenshots zu erstellen. Um die Funktion zu aktivieren müsst ihr aber zuerst einen Speicherort für die aufgenommen Bildschirmfotos angeben. Dazu hangelt euch durch bis „Homemenü -> System (-> Einstellungen) -> System -> Debugging -> „Ordner für Screenshots“ und tragt dort den Pfad ein.

Foto Slide Show vom USB-Stick starten

Man ennt ja das Problem, man mach mit seiner Digicam ein paar Fotos und möchte diese dann auf einem größeren Bildschirm, also auf seinem Tablet anschauen. Voller Vorfreude steckt man die SD-Karte am Androidgerät an und startet die Standardapp „Galerie“. Es funktioniert auch, das erste Bild öffnet sich und das wars. Man kann nicht zum nächsten Bild scrollen, sondern muss die ganze Prozedur wiederholen, um ein anderes Bild anzuschauen.

myvideo.tv Add-on für XBMC

Vielleicht ist es für euch schon ein alter Hut, aber ich habe erst vor ein paar Tagen das Add-on „MyVideo.de“ für XBMC entdeckt. Mit Hilfe des kleinen Scripts lassen sich die Filme, Serien und andere Videos der Seite myvideo.tv über euer Mediacenter abrufen.

Die Installation von Add-ons in XBMC ist kinderleicht.

Smartphones und Apps – Spione in der Hosentasche

Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iS sind aus dem hetigen Leben ja fast nicht mehr wegzudenken. Die Geräte werden von den Nutzern für alle möglichen Dinge genutzt und enthalten deshalb eine zunehmende Anzahl an privaten und sensiblen Daten. Diese Informationen möchte man nach Möglichkeit nicht mit allen Teilen und sollte darauf bedacht sein, sein Gerät zu sichern, um den Zugriff durch Dritte zu verhindern oder zumindest zu erschweren.