Cryptocat – sicher chatten

Chryptocat ist ein Chatservice der mit jeden beliebigen internetfähigem Gerät genutzt werden kann. Der große Vorteil dieses Dienstes ist seine Verschlüsselung der Daten und die Anonymität die dem User gewährt wird.

Wie die Überschrift vermuten lässt, kann man mit Cryptocat sicher und anonym chatten. Eine ausführliche Beschreibung des Dienstes findet ihr auf ➡ spiegel.de oder ihr schaut euch das Video von Cryptocat im stylischen Design an ➡ http://vimeo.com/38439169.

Ausführliche Infos findet ihr auf der offiziellen Webpräsenz ➡ https://project.crypto.cat/about/

Beachtet aber, dass Cryptocat selbst noch nicht voll ausgereift ist und die Hersteller auf der Website auch darauf hinweisen:

Present Limitations: Because of the young age of the Cryptocat Project, our protocol does not benefit from the same level of peer review that protocols such as the decade-old OTR enjoy. However, we still opted for implementing our own protocol due to the high level of ambiguity and lack of research done regarding the implementation of a version of OTR that works with multiple parties or supports encrypted file sharing. Quelle: project.crypto.cat/about

Das bedeutet für euch, wollt ihr ganz sicher gehen und eure Privatsphäre schützen, dann verwendet das Zwiebelnetzwerk Tor ➡ torproject.org/

Hier ein kleines Beispiel:
Der Chat wurde von meinem Smartphone gestartet und von meinem PC wurde geantwortet.

Was benötigt ihr?
Nutzt ihr ein Apple-Gerät, dann könnt ihr die URL zu eurem Homescreen dazufügen. Ein kleines Viedeo dazu findet ihr hier: ➡ http://vimeo.com/33430437

Auf dem PC könnt ihr zwar mit jedem Browser Cryptocat nutzen, es wird jedoch empfohlen Google Chrome und die dafür offizielle Erweiterung zu verwenden.

Damit habt ihr nun einen eigenen Chatraum bei Cryptocat erstellt. Gebt nun euren gewählten Chatraumnamen an euren Gesprächspartner weiter, damit der beitreten kann.

Startet Google Chrome und führt die Cryptocat-App aus

Und das chatten möge beginnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.