E-Mailverschlüsselung mit PGP unter Windows mit Thunderbird Portable

Nachdem ich bereits die Konfiguration von Claws Mail für PGP beschrieben habe, möchte ich hier noch kurz auf die Konfiguration von Mozilla Thunderbird eingehen. ( ➡ E-Mailverschlüsselung mit PGP unter Windows mit Claws Mail)

Da es aktuell keine kostenlose PGP-Erweiterung für Microsoft Outlook 2010 gibt, ist man auf einen alternativen E-Mail Client angewiesen. Claws Mail ist bereits im Software Bundle von Gpg4win enthalten und als Alternative nicht schlecht. Wer aber nun eh schon Mozilla Thunderbird nutzt kann das Programm durch ein Add-on erweitern und seine E-Mails damit ver- und entschlüsseln. Ich verwende die portable Version mit PortableApps.
Die ➡ Gpg4win-Version ist hingegen wirklich auf meinem PC installiert und kann Claws Mail und Thunderbird greifen beide auf die dort hinterlegten Schlüssel zurück.

Die PGP-Erweiterung ist schnell installiert und konfiguriert:

Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP
Thunderbird und PGP

PGP lässt sich auch komplett als portable Version auf dem USB-Stick einrichten. Auf Sourcefoge findet man die aktuellste Version :arrow. sourceforge.net/projects/portableapps/files/GPG%20for%20Thunderbird%20Portable/.

Wer ganz auf einen E-Mail Client verzichten möchte, der kann sich auch die PGP-Funktionalität für seinen Goolge Chrome installieren ➡ GPG4Browsers – Webbrowser Chrome lernt PGP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.