Stefan's Weblog

4Mrz/151

Kodi – Autostart einrichten

Ich habe Kodi auf meinem kleinen Raspberry Pi 2 installiert (siehe ➡ Kodi auf dem Raspberry Pi installieren).
Nun soll das Mediacenter aber automatisch beim Starten des Pi ausgeführt werden, ohne das eine Anmedlung und ein Starten des X-Servers eerforderlich ist. Glücklicherweise bietet die angepasste Kodi-Version für Raspian einen Autostart an, der auch wunderbar funktioniert.

Im Verzeichnis /etc/defaults/ ist ein Skript, indem die Einstellungen vorzunehmen sind.

sudo nano /etc/default/kodi

Kodi - Autostart

Kodi - Autostart

Nun müsst Ihr zwei Einträge anpassen.

  • ENABLED von 0 auf 1 abändern.
  • USER=pi, dies trifft zu, wenn Ihr für Kodi keinen neuen Benutzer angelegt habt.
Kodi - Autostart

Kodi - Autostart

Bildquelle: raspberrypi.org

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Vielen Dank für die Anleitung. Leider startet Kodi nach dem beenden (killall kodi.bin) automatisch neu. Wie kann man das verhindern?


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: