Hotspot unter Windows 8.1 einrichten

Es gibt Situationen, in denen man mit seinem Laptop einen WLAN-Hotspot für seine mobilen Endgeräte, wie Smartphone und/oder Tablet benötigt. Im nachfolgenden zeige ich euch kurz auf, wie Ihr das ganz einfach, ohne zusätzliche Software, einrichten könnte.

Der Laptop ist direkt mit einem LAN-Kabel mit dem Internet verbunden. Der WLAN-Adapter des Laptops ist logischerweise aktiv und kann auch genutzt werden.

1. Schritt:

Öffnet die Microsoft Eingabeaufforderung, drückt dafür die Windows-Taste und gebt in das Suchfeld „cmd“ ein.

2. Schritt:

Der folgende Befehl ist in die Eingabeaufforderung einzutragen und mit der Eingabetaste zu bestätigen. Achtet darauf, die entsprechenden Passagen zu an eure Bedürfnisse anzupassen.

netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=WLAN-Name key=WLAN-Schlüssel

3. Schritt:

Den WLAN-Hotspot startet ihr mit dem Befehl:

netsh wlan start hostednetwork

Gestoppt wird der Hotspot mit

netsh wlan stop hostednetwork

4. Schritt:

Nach dem erfolgreichen Start des Hotsdpot ist noch eine Einstellung vorzunehmen.
In diesem Beispiel verwenden wir den Ethernet-Anschluss, um eine Verbindung mit dem Internet herzustellen.

Windows 8 - Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 – Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 - Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 – Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 - Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 – Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 - Netzwerkeinstellungen anpassen
Windows 8 – Netzwerkeinstellungen anpassen

5. Schritt:

Nach dem erfolgreichen ersten Test legt ihr am besten noch einen kleinen Button auf dem Desktop an, um den Hotspot bequem per Mausklick starten und stoppen zu können.

Start/Stop-Skript
Start/Stop-Skript

Der Inhalt des Start-Skript ist:

ECHO Der WLAN-Hotspot wird gestartet.
netsh wlan start hostednetwork
PAUSE

Der Inhalt des Stop-Skripts ist:

ECHO WLAN-Hotspot wird gestoppt
netsh wlan stop hostednetwork
PAUSE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.