Nextcloud Sicherheits- & Einrichtungswarnungen – occ db:convert-filecache-bigint

Wie im Beitrag Nextcloud Sicherheits- & Einrichtungswarnungen – occ db:add-missing-indices kurz erwähnt, habe ich ein Update auf die Version 15 durchgeführt.
Nach einer Prüfung wurde auch diese Sicherheits- & Einrichtungswarnunge angezeigt.

Bei einigen Spalten in der Datenbank fehlt eine Konvertierung in big int. Aufgrund der Tatsache, dass das Ändern von Spaltentypen bei großen Tabellen einige Zeit dauern kann, wurden sie nicht automatisch geändert. Durch Ausführen von „occ db:convert-filecache-bigint“ können diese ausstehenden Änderungen manuell übernommen werden. Diese Operation muss ausgeführt werden, während die Instanz offline ist. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der zugehörigen Dokumentationsseite.

  • filecache.mtime
  • filecache.storage_mtime

Das Problem lässt sich sehr einfach beheben.

Auf der Konsole muss in das Installationsverzeichnis der Nextcloud gewechselt werden und dann kanns losgehen.

Nextlcoud in den Wartungsmodus schicken:

sudo -u www-data php occ maintenance:mode --on

Nun kann der angezeigte Befehl ausgeführt werden:

sudo -u www-data php occ db:convert-filecache-bigint

Nachdem alles fehlerfrei durchgelaufen ist, kann der Wartungsmodus wieder deaktiviert werden.

sudo -u www-data php occ maintenance:mode --off

Das Ganze sieht dann so aus:

Trotz der Aknündigung, dass die Ausführung des Befehls sehr lange dauern kann hat das bei mir nur wenige Sekunden gedauert.

Eine Antwort auf „Nextcloud Sicherheits- & Einrichtungswarnungen – occ db:convert-filecache-bigint“

  1. Hallo Stefan,hast du eine Idee, wie das auch ohne CLI für den shared Host möglich wäre?Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.