Stefan's Weblog

28Mrz/130

Mit Drefeldern die Tabellenblätter durchblättern

Mit Hilfe von Drefeldern kann man ganz enfach die Tabellenblätter einer Excel Arbeitsmappe drchschalten.

Drehfelder in Excel

Drehfelder in Excel

Der Code dazu ist kinderleicht:

Private Sub SpinButton1_SpinDown()
    ActiveSheet.Previous.Select
End Sub

Private Sub SpinButton1_SpinUp()
    ActiveSheet.Next.Select
End Sub

25Mrz/130

Datum aus Kalenderwoche ermitteln

Manchmal ist es ganz hilfreich, wenn man ausgehend von einer Kalenderwoche das Datum für einen definierten Tag in dieser ermitteln kann. Eine kleine Excel Formel kann das:

=DATUM(g1;1;1)+(g2-WENN(WOCHENTAG(DATUM(g1;1;1);2)>4;0;1))*7+g3-1+1-WOCHENTAG(DATUM(g1;1;1)+(g2-WENN(WOCHENTAG(DATUM(g1;1;1);2)>4;0;1))*7;2)

Hier die Erklärung zur Formel:

Datum aus Kalenderwoche ermitteln

Datum aus Kalenderwoche ermitteln

24Mrz/130

Bereiche innerhalb einer Tabelle mit einem Faktor multiplizieren

In diesem Beispiel möchten wir Werte in definierten Bereichen mehrerer Tabellen einer Arbeitsmappe und mit einem Faktor multiplizieren.

Anforderungen:

  • Die Faktor steht in jeder Tabelle in der gleichen Zelle. In unserem Beispiel ist das "C4"
  • Die Anzahl der Tabellen kann variieren.
  • Der Werte in dem Bereich, den wir mit dem Faktor multiplizieren möchten, ist in jeder Tabelle gleich.

Die Tabelle sieht in unserem Beispiel folgendermaßen aus:

Excel - Werte Tabellen übergreifend multiplizieren

Excel - Werte Tabellen übergreifend multiplizieren

21Dez/125

Excel – Umlaute ä, ö, ü umwandeln in ae, oe, ue

Excel - Umlaute umwandeln

Vielleicht hatte der ein oder andere von euch schon einmal das Problem. In Excel Zeilen steht ein Menge Text, in dem jede Menge deutschen Umlaute enthalten sind. Das Ganze ist aber unbrauchbar, man möchte die ä, ö, ü, ß umgewandelt werden in ae, oe, ue und ss.
Das Ganze nun manuell abzuändern nimmt jede Menge Zeit in Anspruch und ist auch nict notwendig, da Excel eine tolle Funktion an Bord hat, die die Umwandlung für uns vornimmt.

1Okt/121

Leere Zeilen aus Excel Tabellen löschen

Es kommt ja öfters vor, dass in einer Excel Tabelle leere Zeilen enthalten sind, die man nicht gebrauchen kann. Durch leere Zeile lässt sich z.B. kein anständiger Filter setzen, um den Inhalt zu sortieren.

Bevor man nun umständlich mit VBA versucht die leeren Zeilen zu löschen, kann man das auch ganz einfach mit den Excel Bordwerkzeugen machen.

20Aug/120

Bereich mit Makro glätten

Man kann die Funktion =Glätten() auch über ein Makro ausführen lassen.
Das Makro dazu:

Sub GlaettenTabelle1()
    Dim rC As Range
    Sheets("Tabelle1").Select
    Application.ScreenUpdating = False
    For Each rC In ActiveSheet.Range("F12:N1000")
        If Not (rC.HasFormula) Then rC = Trim(rC)
    Next
    
End Sub

Es wird der Bereich F12:N1000 in der Tabelle1 geglättet.

9Aug/120

Ermittlung der letzten befüllten Zeile in einem Tabellenblatt

Mit enem Makro lässt sich in Excel sehr einfach und schnell die letzte beschriebene Zeile in einem Tabellenblatt ermitteln.
Über eine MsgBox wird die Zeilennummer dem User ausgegeben.

Sub Letzte_beschriebene_Zeile()
'
' Das Makro ermittelt die letzte beschriebene Zeile
'
    Dim letzte As Long
    loletzte = ActiveSheet.UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row
    MsgBox letzte 
End Sub

19Jul/120

Tabellen einer Excel-Arbeitsmappe in neuer Tabelle auflisten lassen

Mit diesem Makro ist es möglich, alle Tabellen einer Excel Arbeitsmappe in einer neuen Tabelle "Tablelist" auflisten zu lassen.
Das Makro erzeugt neben der reinen Namensliste auch einen Hyperlink auf die Tabelle.

5Jul/120

Dynamischen Bereich in mehreren Tabellenblättern formatieren

Mit einem Excel-Makro lässt sich ein variabler Bereich sehr einfach formatieren.

Die Ausgangslage

  • Eine Arbeitsmappe mit mehreren Tabellenblättern
  • In jedem Tabellenblatt sind Informationen in immr dem gleichen Bereich eingetragen, z.B. B12:F
  • Die Anzahl der beschriebenen Zeilen variiert von Tabellenblatt zu Tabellenblatt
27Okt/110

Excel-Funktionen: deutsch-englisch

Ich benötige öfters die Englischen Excel-Funktionen. Leider kenne ich aber nur die deutschen Namen. Für mich bedeutet das, entweder einfach ausprobieren oder eine Suche bei Google. Bei letzterem bin ich durch Zufall auf eine Gegenüberstellung gestoßen.

Die Übersicht kann von http://www.estfeller.net heruntergeladen werden.

Seiten: 1 2 3