Stefan's Weblog

25Sep/140

Shellshock – Bug im Unix-Shell

Shellshock ist eine Sicherheitslücke im freien Unix-Shell Bash. Durch diese Lücke wird es ermöglicht, Schadcode auf dem PC auszuführen und das ohne spezielle Rechte und auch noch remote.

Es gibt eine einfache Prüfung, um festzustellen, ob euer System betroffen ist.

Gebt diese Zeile auf der Konsole ein und schaut euch an, was das System ausgibt