Synology-Backup per rsync automatisch zu openmediavault sichern

Photo by Michael Dziedzic on Unsplash

Die Daten und die Einstellungen einzelner Pakete eines Synology NAS lassen sich mit rsync regelmäßig und automatisch zu einem openmediavault sichern.
Das Synology fungiert dabei als Client und sendet die Daten an den rsync-Server, der auf dem openmediavault läuft. Die Authentifizierung erfolgt über Benutzernamen und Passwort und kann durch das Synology auch verschlüsselt werden.

motioneyeos – Bilder der Überwachungskamera auf dem Synology NAS speichern

Synology - SFTP aktivieren

Falls ihr eine Überwachungskamera mit motioneyeos eure Eigen nennt, dann könnt ihr die Bilder auch sehr einfach auf einem Synology NAS, im eigenen Netzwerk oder über die eigenen Domain abspeichern.

In meinem letzten Beitrag habe ich beschrieben, wie man die Bilder einer motioneyeos-Überwachungskamera auf einem openmediavualt NAS speichern kann. Die Bilder lassen sich natürlich auch au einem Synology NAS per SFTP ablegen.

Datensicherung für die Nextcloud mit rsync

In diesem Beitrage zeige ich auf, wie man seine Nextcloud-Daten mit Hilfe eines Skripts und rsync auf ein openmediavault sichern kann.

Für die Sicherung via rsync ( ➡ https://de.wikipedia.org/wiki/Rsync) habe ich zwei Skripte im Verzeichnis /etc/skripte abgespeichert. Das erste Skript enthält das eigentliche Backup, die zweite Datei enthält Pfade, die vom Backup ausgeschlossen werden sollen.

openmediavault – Dateien auf NAS synchronisieren

openmediavault - Netzwerk

In meinem Artikel ➡ openmediavault – NAS mit einem Raspberry Pi 4 habe ich beschrieben, wie man mit einem Raspberry Pi und dem Betriebssystem openmediavault sehr leicht ein NAS bauen kann.

Mit einem Windows-PC und der kostenlosen Software ➡ FreeFileSync kann man sehr einfach seine Daten auf das NAS überspielen.
Der Trick ist das openmedia-Laufwerk als Laufwerk in das Windows-System einzubinden.

Public SSH-Key zu RFC 4716 SSH konvertieren und in openmediavault importieren

openmediavault - Benutzerverwaltung

openmediavault bietet über die Administrationsoberfläche im Browser die Möglichkeit für jeden Benutzer einen öffentlichen SSH-Schlüssel zu importieren. Damit lässt sch dann für diesen Benutzer sehr einfach eine SSH-Sitzung ohne die Eingabe eines Passworts erstellen.

openmediavault - Benutzerverwaltung
openmediavault – Benutzerverwaltung

Jedoch ist es bei openmediavault eine kleine Herausforderung, der Schlüssel muss im Format RFC4716 importiert werden.