XBMC – Remote Control über den Webbrowser

XBMC bringt von Haus aus schon eine Remote Control mit, die über jeden beliebigen Webbrowser aufrufbar ist. Schaltet euren XBMC-PC ein und öffnet auf diesem oder einem anderen PC im Netzwerk die Adresse der Remote Steuerung.
Die Adresse, die ihr eingeben müsst ist die IP-Adresse eures XBMC-Computers & des Ports 8080.
Ein Beispiel: http://192.168.0.100:8080.

VNC auf dem Raspberry Pi

Ab und zu kommt es ja mal vor, dass man sich auch bei einem Server auf der grafischen Oberfläche anmelden muss. Nun kann man sich entweder einen Monitor besorgen und den anschließen oder man greift remote auf den PC zu und nutz seine bestehende Hardware. Ich bevorzuge bei einem grafischen Zugriff auf einzelne Programm SSH mit X-Forewarding aber manchmal benötigt man Zugriff auf den kompletten Desktop. Und hier kommt dann VNC ins Spiel.

NX NoMachine – 500 ERROR: User ‘root’ cannot be used as an NX user

Ich habe erst vor kurzem wieder meinen kleinen Server mit einem neuen Betriebssystem versehene. Auf dem PC läuft nun eine Ubuntu-Version. An dem Der PC steht nun irgendwo in der Ecke und an ihm sind nur zwei Kabel angeschlossen, einmal das Stomkabel und einmal das Netzwerkkabel.
Nun ist es ab und an ganz angenehm bei einem Remotzugriff die grafische Oberfläche auf den eigenen Remoteclient zu holen, anstatt nur mit SSH auf dem Server zu arbeiten.