PDFTK mit Linux

Hintergrundbild und Hintergrundfarbe

Mit PDFTK kann man sehr leicht ein Wasserzeichen (= Hintergrundbild) in ein PDF-Datei einfügen. Das ist bei der Erstellung von Briefen recht hilfreich. Man kann den Brief in einem Textverarbeitungsprogramm, wie z.B. OpenOffice.org Writer, erstellen und als von dort als PDF-Datei exportieren. Liegt der Brief dann in einer PDF-Datei auf der lokalen Festplatte kann man den definierten Briefkopf, der auch als PDF-Datei vorliegt, als Hintergrundbild hinter den Brief legen.
Unter Windows gibt es PDFTK auch, welches man zusammen mit FreePDF die gleiche Funktion bereitstellt, wie unter Linux.
Zum einfügen des Hintergrundbilds nutzt man die Operation background.