Stefan's Weblog Blog über alle möglichen Dinge rund um den Computer

22Apr/120

Wie installiert man ein Mediawiki mit eingeschränkten Adminrechten?

2012-04-22_084833

In diesem Post möchte ich eine kurze Anleitung geben, wie man ein Mediawiki auf einem Windows Client installiert. Soweit wäre das ja nichts besonderes, aber auf dem Windows PC hat der Benutzer in diesem Fall nur eingeschränkte Administratorrechte. Mit eingeschränkten Administratorrechten ist gemeint, dass ein User auf einem Windows Client keine Rechte hat um Software zu installieren.

Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die meisten webbasierten Plattformen sind

Installation

Die eigentliche Herausforderung ist die Installation der 2 Serverkomponenten und von PHP.
Wir verwenden XAMP Lite, welches grob gesagt gleich funktioniert, wie die Portable Apps. Mit diesem Bundel kann man die drei erforderlichen Komponenten (mySQL, Apache, PHP) auf so ziemlich allen Speichermedien installieren, z.B. USB-Stick, externe Festplatten, etc. Es ist aber bei der Auswahl darauf zu achten, dass die Daten schnell auf das Speichermedium geschrieben und von dort wieder gelesen werden können. Bei der Installation auf einem USB-Stick könnte das u.U. zu einem Performanceverlust führen.
Nun gut, die Installation ist ziemlich einfach. Den Installer muss man irgendwo auf der Festplatte des PC abspeichern und dann mit einem Doppelklick starten. Alles weitere läuft automatisch. Als Benutzer muss man nur noch entscheiden, in welches Verzeichnis XAMPP installiert werden soll. Der Speicherort hat keinerlei Einfluss auf den Funktionsumfang von XAMPP. Es bleibt somit jedem selbst überlassen, wohin installiert wird. :-)

Nach der Installation sieht die Dateistruktur von XAMPP wie folgt aus:

XAMPP kann man über das Kontrollpanel steuern:


Über die Weboberfläche, die man über http://localhost und http://127.0.0.1 erreichen kann, konfiguriert man XAMPP


Wie installiert man nun ein Mediawiki in XAMPP?
Das ist ebenfalls sehr leicht. Ladet das Wiki-System auf eure Festplatte herunter, entpackt die Datei und kopiert den Ordner in den Ordner des Apache-Servers "htdocs".

Entnehmt die Anleitung für die Installation des Mediawiki von der offiziellen Homepage :arrow: http://www.mediawiki.org/wiki/Manual:Installation_guide/de

Zu beachten

  • XAMPP ist standardmäßig so konfiguriert, dass Dritte auf den Apache-Server zugreifen kann. Dazu benötigt man nur die IP-Adresse eures Clients. XAMPP bietet in den Sicherheitseinstellungen (Weboberfläche) die Möglichkeit den Apache nur auf euren Client zu beschränken. Alternativ kann die Einstellung auch direkt in den Apache-Settings angepasst werden. Eine Anleitung findet ihr auf wiki.ubuntuusers.de
  • Kopiert ihr XAMPP in ein anderes Verzeichnis, dann kann es sein, dass es nicht mehr gestartet werden kann. Aber auch hier gibt es eine ganz einfache Lösung. Sucht in der XAMPP-Dateistruktur das Setup-Skript "setup_xampp.bat" und führt es aus. Nach einem erfolgreichen Lauf, sollte XAMPP wieder wie gewohnt funktionieren.
  • Weitere Hilfen findet ihr auf der offiziellen Webpräsenz :arrow: http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.htm
  • Sonstiges

    Wenn man über volle Rechte auf dem Rechner verfügt, dann würde ich die Installation von AMPPS verwenden. Man hat mit dieser Software mehr Möglichkeiten, als mit XAMPP. Eine Anleitung findet ihr hier in meinem Blog :arrow: AMPPS – Software Stack enabling Apache, MySQL, PHP, Perl und Python

    Bildquelle XAMPP-Logo: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Xampp_logo.svg&filetimestamp=20101204085951

    Tags: Admin, Apache, MySQL, php, Windows, XAMPP

    hat dir dieser Artikel gefallen?

    Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

    Kommentare (0) Trackbacks (0)

    Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


    Leave a comment

    Noch keine Trackbacks.

    %d Bloggern gefällt das: