openmediavault – Dateien auf NAS synchronisieren

In meinem Artikel ➡ openmediavault – NAS mit einem Raspberry Pi 4 habe ich beschrieben, wie man mit einem Raspberry Pi und dem Betriebssystem openmediavault sehr leicht ein NAS bauen kann.

Mit einem Windows-PC und der kostenlosen Software ➡ FreeFileSync kann man sehr einfach seine Daten auf das NAS überspielen.
Der Trick ist das openmedia-Laufwerk als Laufwerk in das Windows-System einzubinden.

Feinstaubmesser im Eigenbau

Feinstaub-Sensor-Bausatz-e1479558693357

Vor einiger Zeit habe ich endlich meinen eigenen Feinstaubsensor zusammengebaut und in Betrieb genommen. Nachdem ich schon vor einigen Jahren af das Gemeinschaftsprojekt gestoßen bin, war nun endlich Zeit, den Sensor zu bauen. In dieser Anleitung zeige ich die einzelnen Schritte zum nachmachen und nachbauen auf.

Limitierung der SSH-Zugriffe auf ein Linux-System

Bei einem Linux-System besteht die Möglichkeit die Anmeldungen via SSH zu beschränken.
Diese Limitierung kann ganz fein granuliert werden und auf Benutzer und Gruppen zugeschnitten werden.

Das Ganze läßt sich sehr einfach über die Datei
/etc/security/limits.config
einstellen.

Die MAN-Page ist recht übersichtlich und lässt sich mit dem Befehlt auf der Konsole aufrufen

Public SSH-Key zu RFC 4716 SSH konvertieren und in openmediavault importieren

openmediavault bietet über die Administrationsoberfläche im Browser die Möglichkeit für jeden Benutzer einen öffentlichen SSH-Schlüssel zu importieren. Damit lässt sch dann für diesen Benutzer sehr einfach eine SSH-Sitzung ohne die Eingabe eines Passworts erstellen.

openmediavault - Benutzerverwaltung
openmediavault – Benutzerverwaltung

Jedoch ist es bei openmediavault eine kleine Herausforderung, der Schlüssel muss im Format RFC4716 importiert werden.

Nextcloud – Bei einigen Spalten in der Datenbank fehlt eine Konvertierung in big int.

Heute habe ich die folgende Fehlermeldung bei meiner Nextcloud bekommen:

Es gibt einige Warnungen zu Ihrer Systemkonfiguration. Bei einigen Spalten in der Datenbank fehlt eine Konvertierung in big int. Aufgrund der Tatsache, dass das Ändern von Spaltentypen bei großen Tabellen einige Zeit dauern kann, wurden sie nicht automatisch geändert. Durch Ausführen von “occ db:convert-filecache-bigint” können diese ausstehenden Änderungen manuell übernommen werden. Diese Operation muss ausgeführt werden, während die Instanz offline ist. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der zugehörigen Dokumentationsseite.