Tiny Tiny RSS um weitere Plugins erweitern

Tiny Tiny RSS lässt sich ganz einfach durch weitere Plugins erweitern. So kann der User z.B. Plugins für das einfach Teilen der Artikelt auf Facebook, Google+, Pocket, Twitter, etc. ausweiten.

Dazu besucht ihr die offizielle Plugin-Seite des Projekts und ladet euch die zip-Datei auf euren PC herunter. Die Seite erreicht ihr über ➡ http://tt-rss.org/redmine/projects/tt-rss/wiki/Plugins

Danach entpackt ihr das Verzeichnis und ladet es, z.B. per FTP-Client auf euren Webspace in das Verzeichnis plugins.

Tiny Tiny RSS Plugins
Tiny Tiny RSS Plugins

Danach wechselt ihr zu eurer Tiny Tiny RSS-Instanz in die Einstellungen.

Tiny Tiny RSS Plugins
Tiny Tiny RSS Plugins

Dort findet ihr einen neuen Eintrag, mit dem Namen des Plugins. Aktiviert die Erweiterung, indem ihr einen Hacken in die Checkbox setzt. Speichert dann die Änderungen ab.

Tiny Tiny RSS Plugins
Tiny Tiny RSS Plugins

Die Plugins sind nun aktiviert und können in der normalen Webansicht angeschaut und genutzt werden.

Tiny Tiny RSS Plugins
Tiny Tiny RSS Plugins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.