Neues Mobile Theme für strobelstefan.de

Es gibt seit heute eine neues Mobile Theme für meinen Blog. Wer also ab und an mit seinem Smartphone oder Tablet strobelstefan.de besucht, wird das feststellen oder bereits festgestellt haben.

Bisher habe ich für die mobile Darstellung das Plugin WPTouch genutzt. Seit dem neuesten Update von Jetpack wurde dort aber auch ein mobiles Theme integriert, welches mit besser gefällt. Ich finde Jetpack stellt den Inhalt des Blogs übersichtlicher dar, als das alte Plugin.
Ich hoffe ihr findet das auch.

Homepagekonzept Teil 8 – Google+

Google Plus lässt sich über mehrere unterschiedliche Wege in den Blog einbauen. Ich nutze das Plugin Jetpack ➡ wordpress.org/extend/plugins/jetpack/. Neben Google Plus kann man ganz einfach auch noch andere Dienste in die Website einbauen.

Neben dem Plugin habe ich in der Sidebar einen direkten Link auf das Google+ Profil eingerichtet. Zuerst lässt man sich auf der Seite von Google einen Code erzeugen, der Google+ in die Seite einbindet ➡ www.google.com/webmasters/+1/button/.

Homepagekonzept Teil 7 – Datensicherung mit Dropbox

Im siebten Teil des Homepagekonzepts werden wir ein automatisches Backup konfigurieren.

Mit Hilfe eines Plugins kann die gesamte WordPress-Installation samt Datenbank automatisch gesichert werden. Die Erweiterung BackWPup sichert die Daten in definierten Abständen in einen Cloud Speicher, wie z.B. Dropbox oder via FTP-Server auf einen anderen Plattenspeicher.
Ich verwende Dropbox für die Datensicherung.

WordPress Backup mit Google Drive

Mit einem Plugin kann man seinen WordPress Blog zu Google Drive kopieren und somit automatisch ein komplettes Backup anlegen lassen.
Ich selber habe das Plugin noch nicht getestet, ich nutze BackWPup in Verbindung mit Dropbox ➡ Homepagekonzept Teil 7 – Datensicherung mit Dropbox.

Laut Beschreibung auf wordpress.org ist das Plugin aber durchaus brauchbar.
Wer nutzt dieses Plugin und kann einen kurzen Erfahrungsbericht senden?

Homepagekonzept Teil 6 – Google Dienste

Im sechsten Teil des Homepagekonzepts geht es endlich darum die bestehenden Systeme WordPress und Google Apps zu verbinden.

Kalender

Einen Google Kalender binden wir auf zwei unterschiedlichen Wegen ein.

HTML-Code

Via HTML-Code kann der Kalender in jede Seite und jeden Artikel eingebettet werden. Ich habe den Kalender in eine eigene Seite integriert, die über die Menüleiste einfach zu erreichen ist.

Google+/Picasa Upload – WordPress Erweiterung

WordPress bietet bekanntlich eine eigene Mediathek, in der man alle möglichen Dateien hochladen kann, um diese anschließend in Seiten und Artikel einzufügen. Aber anstatt Bilddateien auf seinen Webspace zu speichern, kann man diese auch direkt zu Picasa hochladen.